DIE MAGISCHEN DREI

Eine echte Auseinandersetzung findet meist über drei Distanzen statt. Die lange Distanz, der Infight und der Bodenkampf.

In der langen Distanz kommen Fuß- und Fausttechniken zum Einsatz, im Infight dominieren Handkanten-, Haken-, Knie-, Ellbogen- und Take down-Techniken, am Boden gilt es, einen Gegner durch Schlagen, Hebeln und Würgen zu unterwerfen und zur Aufgabe zu zwingen.

Egal was viele Anbieter behaupten: es gibt nicht das Einzige und das Wahre. Jede Kampfkunst hat ihre ureigenen Stärken – aber auch Schwächen. Zwar bietet jede unter ihnen Mittel für alle Distanzen, doch nicht für alle Distanzen in gleicher Qualität.

Unser Angebot umfasst jene Kampfkunstarten, die wir für am besten geeignet halten, um allen drei Distanzen gerecht zu werden.

Brazilian Jiu Jitsu zum Beispiel kennt Stand- und Vorkampfstellungen, ist den Techniken eines Kickboxers in der langen Distanz jedoch schlicht und einfach unterlegen. Einem Wing Chun-Kämpfer, dem es gelingen sollte, gegen einen Kickboxer in den Infight zu gelangen, hat die Vorteile eindeutig auf seiner Seite, hat dem Take down und den Boden-Techniken eines Jiu Jitsu-Mannes allerdings nur sehr wenig entgegen zu setzen.

Egal, an welche unserer Disziplinen Sie Ihr Herz verlieren, an eine einzelne oder an alle gemeinsam: wir versprechen Ihnen die persönliche Betreuung, die Sie benötigen, um Ihre individuellen Ziele zu erreichen.

Denn letzten Endes ist jede Kampfkunst nur so gut, wie derjenige, der sie ausübt.

GALERIE

BILDER UND VIDEOS

rund um unser Angebot.
zur Galerie

STUNDENPLAN

ANGEBOT UND TRAININGSZEITEN

alles auf einen Blick.
zum Stundenplan